Produkte und Material

In der Konstruktion
Konstrukteure müssen die Werkstoffe kennen, die sie für ihre Produkte einplanen. Sie müssen die Eigenschaften und das Verhalten der Werkstoffe richtig einschätzen, damit das Produkt allen Anforderungen nach Funktionalität, Haltbarkeit und Sicherheit gerecht wird.

In der Fertigung

Die Be- und Verarbeitung eines Werkstoffs zu einem Produkt setzt selbstverständlich genaue Kenntnisse über den Werkstoff voraus. Zum Beispiel kann nicht jeder Werkstoff unter den gleichen Bedingungen geschweißt oder umgeformt werden.

Werkstoffprüfung
Werkstoffprüfung und Qualitätssicherung gehen Hand-in-Hand. Nach - oder besser schon während der Fertigung MÜSSEN die Werkstoff- und Produkteigenschaften überprüft werden. 
Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen einen Querschnitt unserer Produkte.